Vielfalt & Vereinbarkeit

Tags:

[GRI 405/103-1, 405-1] In den neun europäischen Ländern, in denen wir vertreten sind, arbeiten Menschen aus 117 Nationen. Diese Vielfalt gehört zu ALDI Nord, denn sie bereichert unsere Zusammenarbeit und spiegelt zudem die Vielfalt unserer Kunden wider. Mit vielfältigen Stellenprofilen, Ein- und Aufstiegsmöglichkeiten und Arbeitszeitmodellen wird Chancengleichheit gefördert und eine Positionierung als attraktiver Arbeitgeber erreicht.

Unser Ansatz

[GRI 405/103-2] Wir wenden uns deutlich gegen jegliche Form der Diskriminierung. In allen Ländern gilt: Unabhängig von Geschlecht, Alter, Religion oder Weltanschauung, sexueller Identität, Herkunft oder körperlicher Beeinträchtigung haben alle Beschäftigten die gleichen Chancen. Wir stellen die Leistung in den Mittelpunkt.

Um gleiche Bedingungen für alle zu schaffen, werden die Mitarbeiter bei ALDI Nord nach Möglichkeit dabei unterstützt, Arbeit, Freizeit und Familie in Einklang zu bringen. Die Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben ist für uns ein wichtiges Zukunftsthema, dessen Bedeutung in unserer Wesentlichkeitsbefragung 2017 unterstrichen wurde. Bei der Gestaltung der Arbeitszeiten werden die Interessen der Beschäftigten bestmöglich berücksichtigt. Zudem gibt es rund 48.000 Teilzeitarbeitsplätze in den Unternehmen der Unternehmensgruppe, insbesondere in den Filialen (90 Prozent).

Organisation

Organisation der betrieblichen Interessenvertretung

[GRI 102-10, 405/103-2, 407/103-1/2/3] Seit den 70er-Jahren wird bei ALDI Nord Deutschland unmittelbar mit der Gründung einer neuen Gesellschaft eine betriebliche Interessenvertretung gewählt. Jede der 34 Regionalgesellschaften wurde auch 2017 durch einen eigenen Betriebsrat vertreten. Zu Beginn des Jahres 2018 wurden die Geschäftstätigkeiten der Regionalgesellschaften Hoyerswerda und Könnern umstrukturiert, die Filialen waren nicht betroffen. Die Mitarbeiter aus Verwaltung und Logistik wechselten zum Teil in andere Regionalgesellschaften. Für die übrigen Mitarbeiter wurde ein Interessenausgleich und Sozialplan entwickelt. Auch in Belgien und den Niederlanden gibt es Betriebsräte.

Beschwerdesysteme

[GRI 405/103-2, 407/103-1/2/3] Seit 2015 steht den Mitarbeitern in den Niederlanden ein klar geregeltes Beschwerdesystem zur Verfügung. Mit dem Beschwerdesystem wird eine klare Null-Toleranz-Botschaft gegen jegliche Form von Diskriminierung an die gesamte Belegschaft gesendet. In spanischen Gesellschaften existiert bereits seit 2009 jeweils ein Aktionsplan, der bei jedem Anzeichen von Belästigung in Kraft tritt. Er gewährleistet, dass die Situation innerhalb von 24 Stunden geklärt beziehungsweise behoben wird. Ebenfalls 2009 haben die spanischen Gesellschaften einen Aktionsplan für Gleichberechtigung eingeführt. Im Zuge dessen wird die Mitarbeiterstruktur regelmäßig im Hinblick auf Chancengleichheit und Gleichbehandlung überprüft.

Fortschritte & Maßnahmen 2017

[GRI 405/103-2/3] 2017 waren bei ALDI Nord rund 27 Prozent Frauen in leitenden Positionen tätig, 43 Prozent unserer Filialen werden von Frauen geführt. Wir sehen dies als Bestätigung für unseren Weg, bei der Vergabe von Führungspositionen die individuelle Leistung klar in den Vordergrund zu stellen.

Die Ergebnisse der ersten Mitarbeiterbefragungen Anfang 2017 zeigten uns, dass die Mitarbeiter stolz sind, bei ALDI Nord zu arbeiten. Gleichzeitig wurde sichtbar, dass wir uns etwa beim Thema Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben bei einigen Positionen und Funktionen noch verbessern können. Auf Basis der Befragungsergebnisse wurden erste Maßnahmen angestoßen. Unter anderem stärken wir unsere Führungskräfte und fördern einen respektvollen und wertschätzenden Umgang miteinander. ALDI Polen startete Ende 2017 ein Projekt zur Förderung des Zusammengehörigkeitsgefühls und der Mitarbeitermotivation.

Kennzahlen

Frauen in Führungspositionen [GRI 405-1]

Anteil weiblicher Mitarbeiter in Führungspositionen zum Stichtag 31.12. (in Prozent)

2015 2016 2017
Belgien/Luxemburg1 24,9 27,3 29,5
Dänemark 20,2 20,0 21,3
Deutschland 24,6 26,7 27,8
Frankreich 17,5 21,4 23,1
Niederlande 15,1 16,3 17,9
Polen 38,6 40,3 36,7
Portugal 43,2 45,2 48,0
Spanien 34,8 32,8 34,0
Unternehmensgruppe 23,8 25,8 27,3

1 Die Angaben zu den rechtlich selbstständigen Gesellschaften der Unternehmensgruppe ALDI Nord in Belgien sowie in Luxemburg sind zur Vereinfachung zusammengefasst worden (siehe „Berichtsgegenstand“).

Mitarbeiter nach Bereichen [GRI 405-1]

Anzahl Mitarbeiter nach Einsatzbereich und Geschlecht zum Stichtag 31.12. (in Köpfen)

2015 2016 2017
Unternehmensgruppe davon weiblich Unternehmensgruppe davon weiblich Unternehmensgruppe davon weiblich
Verkauf 46.708 36.146 51.780
40.157
55.901 42.495
Lager 4.604 1.183 4.983
1.207
5.466 1.288
Fuhrpark 2.490 39 2.596
36 2.722 54
Büro 2.215 1.950 2.401 2.105
2.704 2.419
oberes Management 577 122 589
139 631 155
unteres Management 1.043 284 1.174
337 1.322 403
Sonstige1 542 33 556 31 621 28
Unternehmensgruppe 58.179 39.757 64.079 44.012 69.367 46.842

1 Zu dieser Kategorie zählen unter anderem für den Betriebsrat freigestellte Mitarbeiter sowie Betriebshandwerker.

Mitarbeiter nach Beschäftigungsart [GRI 102-8]

Anzahl Mitarbeiter nach Beschäftigungsart und Geschlecht zum Stichtag 31.12. (in Köpfen)

  2015 2016 2017
Vollzeit davon weiblich Teilzeit davon weiblich Vollzeit davon weiblich Teilzeit davon weiblich Vollzeit davon weiblich Teilzeit davon weiblich
Belgien/Luxemburg1 2.021 877 4.235 3.575 2.117 903 4.295 3.552 2.325 1.099 4.402 3.705
Dänemark 1.048 468 989 583 1.074 468 1.110 660 1.098 413 1.179 686
Deutschland 7.267 3.125 24.162 19.396 7.258 2.977 27.957 22.428 7.370 2.994 28.466
22.517
Frankreich 5.184 2.504 2.236 2.029 5.474 2.722 2.769 2.482 5.993 2.794 3.225 2.798
Niederlande 1.639 324 4.652 3.569 1.622 317 4.678 3.540 1.775 363 6.879 4.736
Polen 473 337 687 665 809 617 657 637 1.334 1.134 572 572
Portugal 230 94 383 322 265 144 538 391 333 157 845 611
Spanien 1.220 611 1.753 1.278 1.407 718 2.049 1.456 1.427 708 2.144 1.555
Unternehmensgruppe 19.082 8.340 39.097 31.417 20.026 8.866 44.053 35.146 21.655 9.662 47.712 37.180

1 Die Angaben zu den rechtlich selbstständigen Gesellschaften der Unternehmensgruppe ALDI Nord in Belgien sowie in Luxemburg sind zur Vereinfachung zusammengefasst worden (siehe „Berichtsgegenstand“).

Mitarbeiter nach Altersgruppen [GRI 405-1]

Anteil Mitarbeiter nach Altersgruppen zum Stichtag 31.12. (in Prozent)

Mitarbeiter nach Altersgruppen
Mitarbeiter mit Einschränkungen [GRI 405-1]

Anteil von schwerbehinderten Mitarbeitern zum Stichtag 31.12. (in Prozent)

2015 2016 2017
Anteil Mitarbeiter mit Einschränkungen 1,7 1,6 1,6
Weitere Inhalte
Highlights
Die Zukunft ist grün: So soll der neue ALDI Nord Campus aussehen

Er wird schon neugierig erwartet: der neue Campus am Standort der ALDI Einkauf in Essen-Kray. Das moderne Gebäude erfüllt hohe Nachhaltigkeitsstandards und bietet genug Platz für alle Mitarbeiter der ALDI Einkauf.

Highlights
Vom Baumwollfeld in die Filiale: ein Strampler auf Reisen

Die meisten Kleidungsstücke, die unsere Kunden in den Filialen finden, haben einen weiten Weg hinter sich. Die Reise unseres Baby Bodys beginnt auf den Baumwollfeldern Indiens.

Highlights
ALDI CR-Support in Hongkong – Produktionsstätten auf dem Prüfstand

Zahlreiche der von ALDI vertriebenen Non-Food-Produkte für ALDI Nord werden in Asien hergestellt. Das Team der ALDI CR-Support Ltd. in Hongkong überprüft die Arbeits- und Sozialstandards von Produktionsstätten.

Kernthemen
Arbeitssicherheit & Gesundheitsschutz

Es gehört zum Selbstverständnis der ALDI Nord Gesellschaften, Verantwortung für Gesundheit und Sicherheit ihrer Mitarbeiter am Arbeitsplatz zu übernehmen.

Kernthemen
Nachhaltige Standards in der Non-Food-Lieferkette

Überall dort, wo wir unseren Einfluss geltend machen können, übernehmen wir Verantwortung für sichere und faire Arbeitsbedingungen und die Einhaltung von Umweltstandards.

Kernthemen
Attraktiver Arbeitgeber

Die rund 69.000 ALDI Mitarbeiter sollen stolz darauf sein können, bei ALDI Nord zu arbeiten. Dafür werden sichere Arbeitsverhältnisse, attraktive Rahmenbedingungen und langfristige Entwicklungsperspektiven geboten.