Niederlande: Gesunde Ernährung fängt früh an

Gesundheit ist eines der Top-Themen in den Niederlanden. Im Fokus steht unter anderem Übergewicht bei Kindern und Jugendlichen. Mit einem starken Partner an der Seite gehen wir das Thema an.

Tags:

Laut einem Bericht der niederländischen Gesundheitskommission ist Übergewicht eines der größten Gesundheitsrisiken im Land. Etwa eines von sieben niederländischen Kindern ist übergewichtig. Die Kindheit und Jugend ist eine Zeit, in der Geschmacksvorlieben und Handlungsmuster eines jeden Menschen geprägt werden. Beim Thema gesunde Ernährung ist nicht nur entscheidend, was Kindern in Elternhaus und Schule vorgelebt wird – sondern auch, welches Angebot sie in Restaurants oder Supermärkten vorfinden. Als Lebensmitteleinzelhändler sehen wir uns in der Verantwortung, unseren Beitrag zur Förderung eines gesunden Lebensstils zu leisten.

Dafür haben wir uns in den Niederlanden einen Experten an die Seite geholt: Seit Kurzem arbeiten wir mit der Stiftung JOGG (Jongeren Op Gezond Gewicht – „Kinder und Jugendliche auf ein gesundes Gewicht bringen“) zusammen, um Kindern und Jugendlichen gesundes Essen nahezubringen. Auch die Erwachsenen in ihrem Umfeld – also vor allem Eltern und Lehrer – wollen wir erreichen. Derzeit stehen wir im engen Austausch mit der Stiftung, um eine gemeinsame Kampagne zu planen. Damit möchten wir Familien mit Kindern dazu inspirieren, gesunde Ernährungsentscheidungen zu treffen. Die Zusammenarbeit ist noch ganz frisch und wird bis Ende 2020 laufen. Über unsere gemeinsamen Maßnahmen halten wir Sie auf dem Laufenden!

Logo Jongeren Op Gezond Gewicht
Weitere Inhalte
Highlights
ALDI CR-Support in Hongkong – Produktionsstätten auf dem Prüfstand

Zahlreiche der von ALDI vertriebenen Non-Food-Produkte für ALDI Nord werden in Asien hergestellt. Das Team der ALDI CR-Support Ltd. in Hongkong überprüft die Arbeits- und Sozialstandards von Produktionsstätten.

Highlights
Woher kommen die Fischstäbchen?

Immer mehr Menschen wollen wissen, woher unsere Fischprodukte kommen. Und immer öfter lautet die Antwort: aus nachhaltigem Fischfang. Das verrät zum Beispiel das blaue MSC-Siegel, das auf vielen Verpackungen zu sehen ist.

Highlights
Auf Rettungsmission

Millionen Tonnen Lebensmittel landen in Europa jedes Jahr im Abfall. Das ist nicht nur ein ethisches Problem. Lebensmittel wegzuwerfen, heißt auch, wertvolle Ressourcen zu verschwenden. Wir finden: Das muss ein Ende haben.

Management
Unternehmensführung

ALDI Nord ist ein international erfolgreicher Discounter. Teil unseres kaufmännischen Selbstverständnisses ist es, Verantwortung für unser Handeln zu übernehmen. Unsere CR-Policy ist in der gesamten Unternehmensgruppe verankert.

Kernthemen
Lebensmittelverluste & Abfall

Wir übernehmen Verantwortung für den Schutz unserer Umwelt und ihrer natürlichen Ressourcen. Die Reduktion von Abfällen und der Einsatz gegen Lebensmittelverluste spielen dabei für uns als Einzelhändler eine zentrale Rolle.

Highlights
Ausgezeichnet fair!

Fair gehandelte Produkte zu einem erschwinglichen Preis? Die bieten wir bereits seit vielen Jahren an. Für unser langjähriges Engagement im fairen Handel wurden wir nun von der Organisation TransFair ausgezeichnet.

Highlights
Obst und Gemüse: Nachhaltigkeit in der Breite

Wie können wir beim Anbau von Obst und Gemüse in der Breite nachhaltige Verbesserungen erreichen? In den Niederlanden finden sich in einem gemeinsamen Projekt mit Lieferanten und Erzeugern die Antworten.

Management
CR-Programm 2017

In unserem CR-Programm definieren wir klare Ziele für alle Handlungsfelder. Unsere Fortschritte kommunizieren wir unter anderem im Rahmen des Nachhaltigkeitsberichts.